Kabelfehler verursacht Stromausfall

Am Abend des 28.06.2018 kam es gegen 20.18 Uhr in Neubrandenburg zu einem Stromausfall in Teilen des Stadtgebiets. Betroffen vom Stromausfall waren ca. 1100 Haushalte und Unternehmen auf dem Datzeberg.
Eine Vielzahl der Kunden konnte durch Umschaltungen in der neu.sw Leitwarte bereits nach wenigen Minuten wieder versorgt werden. Um 20.42 Uhr hatten alle Kunden wieder Strom. Die Ursache der Störung war ein Kabelfehler auf einer 20 kV-Stromleitung.
neu.sw bittet alle Kunden um Verständnis.