Warnhinweise aufgrund der Häufung von Fahrraddiebstählen – Fahrradcodierungstermine

In Neubrandenburg häufen sich derzeit die Fahrraddiebstähle. Es werden Fahrräder verschiedenster Modelle in den verschiedenen Stadtteilen von Neubrandenburg entwendet. Die Ermittler des Kriminalkommissariats Neubrandenburg appellieren an die Radfahrer, ihr Fahrrad immer (auch, wenn es nur ein kurzer Bäckereinkauf ist) ordentlich mit Rahmen und Rad am Fahrradständer anzuschließen. Sollte es zum Diebstahl kommen, so ist es von Vorteil, wenn bei der Anzeigenaufnahme nehmen den einzelnen Details des Fahrrades auch ein Foto angefügt werden kann.
Eine weitere Möglichkeit der Diebstahlssicherung ist die Fahrradcodierung. Die Präventionsberater der Polizeiinspektion Neubrandenburg bieten nach der Sommerpause wieder kostenlose Fahrradcodierungen an:
30.08.2018 10:00 – 15:00 Uhr bei der Polizeiinspektion in der Beguinenstraße
12.09.2018 13:00 – 17:00 Uhr im Bethanien-Center
20.09.2018 11:00 – 16:00 Uhr bei der Polizeiinspektion in der Beguinenstraße