Präventionsveranstaltung zum Tag des Einbruchsschutzes

Wie in jedem Jahr findet anlässlich der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit bundesweit der Tag des Einbruchsschutze statt. So organisiert die Polizeiinspektion Neubrandenburg schon fast traditionell eine Informationsveranstaltung im Neubrandenburger Bethanien-Center.

Polizeihauptkommissar (PHK) Torsten Dowe ist am 25.10.2018 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr mit seinem Beratungsstand im Bethanien-Center. Vor Ort werden den Besuchern verschiedene Sicherheitsprodukte anschaulich dargestellt und der Einbau von Sicherheitsfensterbeschlägen demonstriert. Ebenfalls präsentiert werden die Widerstandswirkung von einbruchhemmender Verglasung mit Durchbruchversuchen und auch mechanische sowie elektronische Sicherheitssysteme für Häuser und Wohnungen.

PHK Dowe steht zudem für alle Fragen zum Thema Einbruchsschutz zur Verfügung. Gern können auch terminliche Absprachen getroffen werden, um eine Vor-Ort-Begehung mit PHK Dowe zu vereinbaren.

Komplettiert wird die Informationsveranstaltung durch die Informationsstände eines Neubrandenburger Schlüsseldienstes sowie eines Unternehmens mit Schwerpunkt des Nachrüstens von Sicherheitstechnik von Fenstern und Türen. Beide Firmen sind auf der Liste des Landeskriminalamtes MV als handwerklicher Fachbetrieb gelistet.

Die Polizei lädt alle interessierten Bürger/innen ein, sich am 25.10.2018 an den genannten Informationsständen zu informieren und ausführlich beraten zu lassen.