Einbruch in Dachdeckerbetrieb

In der Nacht vom Montag, 22.10.18, zum Dienstag, 23.10.18, kam es in der Schieferstraße in Neubrandenburg zu einem Einbruch in die Geschäftsräume einer Dachdeckerfirma.

Nach ersten Erkenntnissen drangen unbekannte Täter gegen 00:35 Uhr durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in den Werkstattbereich der Firma ein. Am Dienstagmorgen gegen 09:00 Uhr bemerkte der Firmeninhaber das aufgebrochene Fenster und alarmierte die Polizei. Eine erste Durchsicht ergab, dass nichts entwendet wurde. Dennoch entstand Sachschaden in Höhe von 500,-EUR.

Zur Spurensuche und -sicherung waren die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg vor Ort. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395-5582-5224 zu melden.