Fahren.Ankommen.LEBEN! Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“

Heute, am 01. Dezember 2018, werden in den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte (Bereich der Polizeiinspektion Neubrandenburg), Vorpommern-Greifswald (PI Anklam) und Vorpommern-Rügen (PI Stralsund) die ersten Kontrollen zum Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ im Rahmen der Kampagne „Fahren.Ankommen.LEBEN!“ durchgeführt.

Das Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss zählt zu den Hauptunfallursachen im Land.

Die Anhaltekontrollen werden im gesamten Monat Dezember laufen.

Heute am Auftakttag wird es im Bereich der Inspektion Neubrandenburg in der Zeit von 15 bis 17 Uhr eine Informations- und Präventionsveranstaltung zur Thematik mit Beamten im Friedländer Volkshaus geben.

One thought on “Fahren.Ankommen.LEBEN! Thema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“

  1. […] Seit dem 1. Dezember kontrollieren im Zuge der Kampagne „Fahren.Ankommen.LEBEN!“ Beamte zum Monatsthema „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ (siehe dazu hier) […]

Comments are closed.