Brand einer Gartenlaube

Am Dienstag, 05.02.2019, gegen 17:45 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg Kenntnis über eine brennende Gartenlaube im Reitbahnweg in Neubrandenburg.

Vor Ort bestätigte sich der Brand einer baufälligen Gartenlaube, die sich auf einem Privatgrundstück befindet. Den eingesetzten Kameraden der Neubrandenburger Feuerwehr gelang es, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Dennoch brannte die Laube vollständig aus. Die Schadenshöhe wird derzeit auf ca. 2.000 EUR geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg haben die Ermittlungen vor Ort wegen des Verdachtes der Brandstiftung aufgenommen. Zur genauen Klärung kam am Mittwoch Vormittag ein Brandursachenermittler zum Einsatz.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395-5582 5224 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.