Dreckiger Deal – Zelten, Paddeln, Kochen & knifflige Kriminalfälle lösen

Abenteuerlustige Detektive von 10 bis 15 Jahren können vom 6. bis 13. Juli spannende Ermittlungen führen, Unheil verhindern und Übeltäter überführen! Tatort ist die Mecklenburgische Seenplatte. Die Kinder starten in mehreren Altersgruppen von verschiedenen Orten aus. Sie werden mit Kanus unterwegs sein, um den Spuren der Bedrohung zu folgen. Nebenbei gibt es noch eine Menge Gemeinschaftliches zu erleben. Die Nachwuchsdetektive kochen zusammen, schlafen in großen Zelten und erleben eine Woche Natur pur. Ein gemeinsames Fest beendet die Woche.

Über das Programm „Kinder brauchen Ferien 2019“ ermöglicht der Landesjugendring MV auch benachteiligten Familien eine Ferienwoche für deren Kinder und bezuschusst diese Freizeit bis zur vollen Beitragshöhe!

Der Krimisommer wird von dem Evangelischen Kinder- und Jugendwerk in Neustrelitz organisiert. Noch gibt es freie Plätze. Der Teilnahmebeitrag von 150 Euro beinhaltet auch die Unterkunft und Vollverpflegung. Informationen und Anmeldung, bis 15.06.2019, über www.krimisommer.org oder tino.schmidt@elkm.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.