Wegen Bauarbeiten: Buslinie 4 muss Ausweichstrecke fahren

Wegen Asphaltarbeiten auf der Woldegker Straße in Neubrandenburg kommt es vom 15.07. bis 17.07.2019 zu Änderungen im Busverkehr. Betroffen ist die Oststadt-Linie 4.

Für die Dauer der Baumaßnahme können in Richtung Koszaliner Straße die regulären Haltestellen „B104“, „Einsteinstraße“ und „Ziolkowskistraße“ nicht bedient werden. Die Ausweichstrecke der Linie 4 führt über die Haltestelle „Juri-Gagarin-Ring“ und eine Ersatzhaltestelle in der Ziolkowskistraße. Sie befindet sich gegenüber der Haltestelle „Ziolkowskistraße“ in Richtung ZOB. Die Haltestellen „B104“ und Einsteinstraße“ fallen in diesem Zeitraum ersatzlos weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.