Kommende Woche öfter mal eng auf dem Ring

Im Zeitraum vom 15.07. bis einschließlich 20.07.2019 wird es im Zuge der Straßenbauarbeiten auf dem Friedrich-Engels-Ring zwischen dem Pferdemarkt und der Anbindung Stargarder Straße täglich stundenweise zu Verkehrsraumeinschränkungen kommen.

Dann wird der Verkehr auf einer Länge von etwa 50 m kurz vor dem Knotenpunkt Stargarder Straße/Bahnhof nur einspurig am Baufeld vorbeigeführt. Grund hierfür ist der vom 18.07. bis 20.07.19 geplante Asphalteinbau von der Anbindung „Am Güterbahnhof“ bis zur Anbindung „Stargarder Straße“. Auch für die ab dem 15.07.19 beginnenden vorbereitenden Arbeiten zum Asphalteinbau sind Verkehrsraumeinschränkungen erforderlich, um eine qualitätsgerechte Ausführung der Bauleistungen unter Einhaltung geltender Arbeitssicherheitsvorschriften zu gewährleisten.

Während des Asphalteinbaus wird die Straße „Am Güterbahnhof“ halbseitig befahrbar bleiben. Es ist mit erheblichen Beeinträchtigungen zu rechnen. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.