Archivführung für Senioren

Das Neubrandenburger Stasi-Unterlagen-Archiv lädt interessierte Seniorinnen und Senioren an jedem 2. Dienstag im Monat (April bis Oktober) um 10:00 Uhr zu einer Archivführung ein.

Hierbei kann man sich einen Eindruck über die 2.500 laufenden Meter Unterlagen und 800.000 Karteikarten der ehemaligen Stasi-Bezirksverwaltung Neubrandenburg verschaffen. Darüber hinaus werden die Struktur und die Vorgehensweise der DDR-Geheimpolizei anhand ausgewählter Beispielakten erläutert.

Der Zugang ist barrierefrei. Auf Wunsch werden Sitzgelegenheiten bereitgestellt. Es besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf Akteneinsicht zu stellen. Ein gültiges Personaldokument ist erforderlich.

Zeit: 13. August 2019, 10:00 Uhr
Ort: BStU-Außenstelle Neubrandenburg, Neustrelitzer Straße 120

Der Eintritt ist frei.