Ersatzneubau der Lindebachbrücke

Am Freitag, den 23.08.2019, erfolgt auf der Baustelle am ringseitigen Ende der Neustrelitzer Straße die Freigabe für den 2. Bauabschnitt. Im 3. Bauabschnitt erfolgt dann der Rückbau der Behelfsbrücke und -fahrbahn. Das Zwischenstück zwischen dem 1. und 2. Bauwerk wird hergestellt und die Mittelinsel gepflastert.

In dieser Bauphase wird der Verkehr der stadteinwärts führenden Fahrspur einspurig über das neue Bauwerk geführt. Die Ampel bleibt weiterhin ausgeschaltet. Die stadtauswärtsführende Fahrspur wird ebenfalls auf eine Spur begrenzt.

Die Fußgänger und Radfahrer queren weiterhin den Knotenpunkt (Ring und Fahrbahn stadtauswärts) an der neuen Furt an der westlichen Spitze der Mittelinsel. Der Gehweg entlang der Neustrelitzer Straße, stadteinwärts bleibt im Baustellenbereich voll gesperrt. Die Bushaltstelle kann weiterhin genutzt werden.

Die Nutzer des Parkplatzes am Weidenweg erreichen die Innenstadt über die Ampelkreuzung Schwedenstraße/Neustrelitzer Straße und der neu errichteten Furt der Mittelinsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.