Auf ein Gespräch mit Oberbürgermeister Silvio Witt

Auf Einladung von US-Generalkonsul Richard Yoneoka nahm Oberbürgermeister Silvio Witt in diesem Sommer an einem Austauschprogramm in den Vereinigten Staaten teil. Der Titel des Programms, organisiert vom Außenministerium der USA, lautete „Small cities in a globalized world“.

Nach einem Besuch in der Hauptstadt Washington hat der Oberbürgermeister dort Kommunalvertreter in verschiedenen Bundesstaaten kennengelernt und über die finanzielle Ausstattung der Städte, über Wirtschaftsförderung und über die Herausforderungen der Digitalisierung und der Globalisierung diskutiert.

Über seine Erfahrungen in den USA und mögliche Vergleiche mit Neubrandenburg berichtet Silvio Witt am
Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr im Lesesaal des Stadtarchivs.

Interessierte Neubrandenburger sind dazu herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.