Bauarbeiten: Ersatz für Bushaltestellen „Traberallee“

Aufgrund der Verlegung von Schmutzwasser-, Fernwärme- und Regenwasserkanälen wird die Traberallee auf Höhe der Aldi-Filiale vom 4. November 2019, 8.00 Uhr bis zum 29. November 2019 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die beiden Haltestellen „Traberallee“ werden in diesem Zeitraum nicht bedient.

Stattdessen weisen die Neubrandenburger Verkehrsbetriebe für ihre Stadtbuslinien 1 und 9 Ersatzhaltestellen aus. Für die Fahrtrichtung Datzeberg wird die Ersatzhaltestelle zwischen Ponyweg und Adlerstraße eingerichtet. Für die Fahrtrichtung Innenstadt kann die bestehende Haltestelle „Fasanenstraße“ genutzt werden.

Um die Durchfahrt für die Stadtbusse zu gewährleisten, werden Stellflächen im Bereich des Ponywegs sowie An der Hürde gesperrt, teilt die Stadtverwaltung mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.