Zeugnisübergabe für berufsbegleitenden Master-Studiengang

Zum zweiten Mal haben dieser Tage Absolventinnen und Absolventen im berufsbegleitenden Master-Studiengang Organisationsentwicklung und Inklusion ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Nach zweieinhalb Jahren Studium und bestandenen Prüfungen feierten sie ihren erfolgreichen Abschluss.

Professorin Anke S. Kampmeier und Professorin Steffi Kraehmer erinnerten sich an den Auslöser für die Idee, diesen Studiengang zu entwickeln. Auf einer Konferenz in Wien wurde der Bedarf an kompetenten Fachkräften, die Inklusion in verschiedenen Organisationsstrukturen umsetzen sollen, deutlich gemacht. Sie waren sich einig, dass sie das Projekt „Master-Studiengang Organisationsentwicklung und Inklusion“ an unserer Hochschule voranbringen.

Seit 2014 gibt es diesen Studiengang, 32 Studierende haben abgeschlossen, und 22 sind aktuell im 2. Semester.