Veranstaltungen bei Hugendubel

Am Donnerstag, den 19.09.2019, steht das Thema „Angeln“ in der Buchhandlung Hugendubel im Mittelpunkt. Zu Gast sind der bekannte TV-Moderator Heinz Galling und der Angel-Europameister Horst Hennings, die ihr neues Buch „Rute raus, der Spaß beginnt“ vorstellen. Beide haben die schönsten Angelreviere erkundet, sie testen unterschiedliche Techniken und wissen immer, welcher Fisch wo und wie am besten anbeißt. Erleben Sie die bekanntesten deutschen Angel-Experten bei uns live. Beginn der Veranstaltung ist 19:30 Uhr.

Am Mittwoch, den 16.10.2019 erwartet Sie in der Buchhandlung ein weiterer literarischer Leckerbissen. Zu Gast ist die Herausgeberin Heide Hampel, die ihr neues Buch „Brigitte Reimann – In der Erinnerung sieht alles anders aus“ vorstellt. Viele Bücherfreunde werden Heide Hampel kenne, die von 1985 bis 2005 als Leiterin des Literaturzentrums Neubrandenburg tätig war. Sie beschäftigte sich mit der Pflege des literarischen Erbes und der Förderung neuer Literatur. Dabei baute sie das Hans-Fallada-Archiv in Feldberg auf und trug den Nachlass der Schriftstellerin Brigitte Reimann zusammen. Jetzt ist im Steffen Verlag ein bibliophiler, großformatiger Geschenkband erschienen, der einprägsame Zitate und Lebensweisheiten aus Briefen, Tagebüchern und dem literarischen Werk Brigitte Reimanns vereint. Illustriert ist das Buch mit 26 Bildwerken der Künstlerin Anke Feuchtenberger. Die Buchpräsentation beginnt um 19:30 Uhr.

Karten sind bereits in der Buchhandlung erhältlich.

Nächster Termin für die Fischereischeinprüfung

Die nächste Prüfung zum Erwerb des Fischereischeines in Neubrandenburg findet am Mittwoch, 18.09.2019, 17:00 Uhr, in der Stadtverwaltung (Rathaus-Ausweichquartier, Lindenstraße 63) statt.

Interessenten melden sich bitte bis 10.09.2019 in der Abt. Einwohnerservice, SG. Bitte berücksichtigen Sie, dass nur begrenzte Teilnehmerkapazitäten zur Verfügung stehen. Die Anmeldung zur Fischereischeinprüfung ist ausschließlich persönlich im Bürgerservice möglich. Sollte das persönliche Erscheinen nicht möglich sein, kann ein Vertreter mit Vollmacht die Anmeldung vornehmen. Die Prüfungsgebühr ist bei Anmeldung zu entrichten.

Wichtiger Hinweis:
Zur Prüfung ist ein gültiges Personaldokument mitzubringen, ansonsten erfolgt keine Zulassung zur Prüfung! Weitere Informationen dazu finden Sie im Bürgerinformationssystem. Nutzen Sie unseren Online-Terminkalender www.neubrandenburg.de/Politik-Verwaltung/Onlineservice. Hier können Sie direkt Termine vereinbaren. Telefonische Anfragen werden unter der Rufnummer 0395 555-1111 beantwortet.

Nächster Termin für die Fischereischeinprüfung

Eine Anmeldung zur Fischereischeinprüfung am 13.03.2019 ist nicht mehr möglich, die Teilnehmerkapazität ist bereits erreicht. Interessierte können sich aber für die nächste Prüfung am Mittwoch, 08.05.2019, 17:00 Uhr, in der Stadtverwaltung Neubrandenburg anmelden.

Die Anmeldung ist bis zum 30.04.2019 in der Abt. Einwohnerservice, SG Bürgerservice der Stadtverwaltung möglich. Es ist zu berücksichtigen, dass nur begrenzte Teilnehmerkapazitäten zur Verfügung stehen.

Die Anmeldung zur Fischereischeinprüfung ist ausschließlich persönlich im Bürgerservice möglich. Sollte das persönliche Erscheinen nicht möglich sein, kann ein Vertreter mit Vollmacht die Anmeldung vornehmen. Die Prüfungsgebühr ist bei Anmeldung zu entrichten.

Zur Prüfung ist ein gültiges Personaldokument mitzubringen, ansonsten erfolgt keine Zulassung zur Prüfung. Telefonische Anfragen werden unter der Rufnummer 0395 555-1111 beantwortet.

Fischereischeinprüfung im Amt Treptower Tollensewinkel

Am Samstag, den 03.11.2018 um 9.00 Uhr findet im Amt Treptower Tollensewinkel, Verwaltungsgebäude I in Altentreptow, Rathausstraße 1, eine Fischereischeinprüfung gemäß Fischereigesetzes für das Land Mecklenburg-Vorpommern in der z. Zt. geltenden Fassung statt.
Interessierte haben bis zum 26.10.2018 einen Antrag für die Teilnahme an der Prüfung zu stellen. Die Antragstellung erfolgt im Fachgebiet Ordnungsrecht des Amtes Treptower Tollensewinkel, Rathausstraße 1, Altentreptow, Zimmer 301-303.
Die Prüfung ist gebührenpflichtig. Für Antragsteller unter 18 Jahren beträgt die Prüfungsgebühr 15 €, ab dem 18. Lebensjahr 25 €. Sie ist vor Antritt der Prüfung zu entrichten.
Anfragen zur Fischereischeinprüfung und zum Erwerb des Fischereischeines können Sie zu den bekannten Sprechzeiten des Amtes Treptower Tollensewinkel im Fachgebiet Ordnungsrecht stellen.