Abkommen von der Fahrbahn – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Sonntag, 14.10.2018, gegen 08:00 Uhr kam es auf der Landstraße 34, Fahrtrichtung Blankensee in Richtung Wanzka, zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden.

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Wulkenzin kam auf Grund von Unaufmerksamkeit, nach einer Kurve, nach links von der Fahrbahn ab, wo sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach im Straßengraben zum Stehen kam. Der Mann rettete sich selbst aus dem Fahrzeug und wurde lediglich leicht verletzt, es erfolgte eine ambulante Behandlung im Krankenhaus Neustrelitz.

Am PKW Mitsubishi Colt entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.