Zugausfall und Schienenersatzverkehr zwischen Neubrandenburg und Pasewalk/Bützow

Einige Züge der Verbindung Reuterstadt Stavenhagen – Szczecin Glowny fallen von Dienstag, 26. November bis Freitag, 13. Dezember, jeweils ganztägig zwischen Neubrandenburg und Pasewalk aus und werden durch Busse ersetzt. Die Busse halten unterwegs nur in Strasburg (Uckerm.) und erreichen Pasewalk 25 bis 29 Min. sowie in der Gegenrichtung Neubrandenburg 23 bis 27 Min. später als die ausfallenden Züge.

Teilweise verkehren zudem Busse, die alle planmäßigen Zwischenhalte bedienen. Mit diesen Bussen verlängert sich Ihre Reisezeit um bis zu 59 Min.

Durch die längeren Fahrzeiten der Busse haben Sie jeweils erst Anschluss an eine spätere Verbindung zur Weiterfahrt nach Reuterstadt Stavenhagen. Für denn RE 13218 (planmäßig 20:43 Uhr ab Pasewalk) verkehrt ein Bus über den Ausfallabschnitt hinaus bis Bützow (an 1:01 Uhr) und hält ab Neubrandenburg nur zum Aussteigen. Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Verkehrstage bei den einzelnen Zügen.

Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen nur eingeschränkt möglich, wobei Fahrräder Nachrang haben.