Circus Probst mit «FANTASTICO» in Neubrandenburg

Der Circus Probst ist als eines der führenden Circus-Unternehmen in Deutschland und weit über die Grenzen hin bekannt. In jedem Jahr präsentiert der Zirkus eine völlig neue Show. Einzigartig – die Auswahl hochkarätiger Artisten, die mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Und das Ganze wird von einem Live-Orchester begleitet.

Vom 22. bis zum 25. August heißt es in Neubrandenburg „Manege frei“ für das Familienerlebnis «FANTASTICO». Die neue Show des Circus Probst ist eine Hommage an 250 Jahre Circusgeschichte (1768-2018).

Die Vorstellungstermine sind:
Freitag, 23.08., 16:00 und 19:30 Uhr
Sonnabend, 24.08., 16:00 und 19:30 Uhr
Sonntag, 25.08., 11:00 und 16:00 Uhr

Karten gibt es jetzt schon unter www.circus-probst.de oder unter 0175 79 78 449 oder ab 22.08. an der Circuskasse.

Fischerfest in Kratzeburg

Es erwartet die Besuchenden ein buntes Markttreiben mit Kunst- und Handwerk, Gärtnerei, regionalen Produkten und Schauräuchern. Am
Sonntag, 04.08.2019 ab 11:00 Uhr gehts los.

Ab 11:30 Uhr beginnt das Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein mit dem Geschichtenerzähler Thomas Rommenhöller, traditioneller Musik von Milan Augustiani und Oldtimer-Fahrzeugen.

Um 15:00 Uhr besucht uns Neptun höchst persönlich!

Zum Thema „Fische unserer Seen“ findet ein Kindermalwettbewerb mit anschließender Preisverleihung statt. Im Anschluss lädt der Posaunenchor Luplow zum Kaffeekonzert.

Fürs leibliche Wohl ist auch gesorgt. Man kann auch beim Räuchern des Fisches zuschauen.

Sonntags-Tipp: Sommerfest der Kulturen in Buchhof

Am 28. Juli findet von 10 bis 20 Uhr ein buntes Fest der Kulturen in Buchhof im Haus Buchhof statt.

Um 10:00 Uhr wird Amri Habimana mit handgemachten Rhythmen auf seinen Trommeln einen bunten Tag eröffnen. Wer möchte, kann sich dazusetzen und an dem anschließenden Trommel-Workshop teilnehmen oder das bunte Treiben erkunden. Neben afrikanischer Kunst bietet ein kreativer Marktplatz der Kulturen aus aller Welt viel Raum zum Schauen, Stöbern, Kaufen und gibt dem Haus Buchhof an diesem Tag das entsprechende Ambiente.

Eine Kreativ-Ecke lädt zum Malen und Basteln unter Anleitung von Barbara Roetger, Juliane von Arnim und anderen Vereinsmitgliedern des Vereins KKL e.V. ein. Der Verein freut sich ganz besonders, dass die Integrationsbeauftragte des Landes M-V Dagmar Kaselitz an dem Treffen der Nationen teilnehmen wird und für Gespräche und kleine Aktionen zur Verfügung steht.

Für „Gute-Laune-Rhythmen“ sorgen Amri und Holger Fromm. Es darf auch jederzeit gerne getanzt werden. Für Getränke ist ausreichend gesorgt und bereits ab 12:00 Uhr erwartet hungrige Gäste ein weiteres Highlight des Tages – ein großes afrikanisches Büffet. Da die Vorbereitung des Büffets eine Gemeinschaftsaktion verschiedener Nationalitäten ist, sind aber auch ein paar asiatische und europäische Einflüsse erkennbar.

Ab 15:00 Uhr gibt es zusätzlich einen Workshop Backen: es werden Mandasi frisch gebacken und natürlich auch gegessen. Ab 16:00 Uhr gibt es LIVE-MUSIK aus aller Welt mit Stefan und Henry. An der Feuerschale wird dann ab 18:00 Uhr ein schöner Tag mit netten Gesprächen gemeinsam ausklingen.

Eine Gemeinschaftsaktion der Buchhofer, des Vereins KKL e.V. und vieler Freunde aus Nah und Fern.

Die Kunstsammlung präsentiert: Ursus Wehrli räumt Kunst auf

Kunst Aufräumen ist eine Live-Performance mit Ursus Wehrli zur gleichnamigen Ausstellung, die am 20. September 2019 um 20 Uhr im Schauspielhaus Neubrandenburg stattfindet, mit Bildern und (auf Wunsch) mit einer Kunstauktion zum Schluss.

Wenn Ursus Wehrli nicht mit Nadeschkin auf Tour ist, dann räumt er Kunst auf. Nachdem sein Buch Kunst aufräumen zum internationalen Bestseller avanciert ist, gewährt Ursus Wehrli nun auch einen Live-Einblick in seine Arbeit und macht reinen Tisch: Ob Klee, Miró, Mondrian, Picasso, van Gogh oder Bruegel: Alle werden sie neu geordnet – platzsparend und übersichtlich! Was dabei herauskommt, ist erstaunlich. Es entstehen neue Kunstwerke, die sich in Originalität und Ästhetik durchaus mit ihren «unordentlichen» Vorbildern messen können.

«Kunst aufräumen» ist die Therapie für verzweifelte Kunstkritiker und eine Offenbarung für Kunstliebhaber – vor allem aber ist es die verspielt-absurde Lösung, wenigstens dort Klarheit zu schaffen, wo es am wenigsten Sinn macht.

Und: nehmen Sie genug Kleingeld mit – die Auktion zum Schluss ist ernst gemeint.

Ursus Wehrli ist Linkshänder, Querdenker und gelernter Typograf. Seit über 20 Jahren tourt er zusammen mit Nadja Sieger als Komiker-Duo URSUS & NADESCHKIN zwischen Berg am Irchel, Basel, Berlin und New York und wurde in dieser Konstellation mehrfach ausgezeichnet – zuletzt mit dem renommiertesten Theaterpreis der Schweiz, dem «Hans-Reinhart-Ring», dem «New York Comedy Award» und dem «Deutschen Kleinkunstpreis».

Ursus Wehrli lebt als Komiker, Kabarettist und freischaffender Künstler in Zürich.

Auf die Idee, Kunst aufzuräumen, kam er, als er eines Morgens beim Brötchenholen vom Winteranfang überrascht wurde und an den Ohren fror.

Vollsperrung wegen NDR Sommertour

Im Zusammenhang mit der NDR Sommertour auf dem Marktplatz wird die Stargarder Straße im Abschnitt zwischen Turmstraße und Badstüberstraße vom 27.07.2019, 10 Uhr bis 28.07.2019, 8 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Aus diesem Grund wird die Stargarder Straße sowohl ab Neutorstraße als auch ab Glinekestraße als Sackgasse beschildert. Eine entsprechende Umleitung wird über die Dümperstraße – Krämerstraße – Darrenstraße und Glinekestraße ausgewiesen.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrsführung zu beachten.

Circus Probst mit «FANTASTICO» in Neubrandenburg

Der Circus Probst ist als eines der führenden Circus-Unternehmen in Deutschland und weit über die Grenzen hin bekannt. In jedem Jahr präsentiert der Zirkus eine völlig neue Show. Einzigartig – die Auswahl hochkarätiger Artisten, die mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Und das Ganze wird von einem Live-Orchester begleitet.

Vom 22. bis zum 25. August heißt es in Neubrandenburg „Manege frei“ für das Familienerlebnis «FANTASTICO». Die neue Show des Circus Probst ist eine Hommage an 250 Jahre Circusgeschichte (1768-2018).

Die Vorstellungstermine sind:
Freitag, 23.08., 16:00 und 19:30 Uhr
Sonnabend, 24.08., 16:00 und 19:30 Uhr
Sonntag, 25.08., 11:00 und 16:00 Uhr

Karten gibt es jetzt schon unter www.circus-probst.de oder unter 0175 79 78 449 oder ab 22.08. an der Circuskasse.

VERY BRITISH von Klassik bis Pop

Bereits zum 5. Mal laden die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz und die Stadt Waren (Müritz) zu einem Open Air Sommerkonzert ein. Direkt am Stadthafen präsentieren die Neubrandenburger Philharmonie unter Leitung von Dirigent Panagiotis Papadopoulos, die Sopranistin Katharina Baumgarten und Tenor Andrés Felipe Orozco bekannte Melodien aus Klassik und Pop sowie die Höhepunkte der berühmten Londoner Promenadenkonzerte, stimmungsvoll und „very british“!

Die Besucher können sich auf Filmmusik von James Bond, ein Beatles Hits Medley, Titel aus Andrew Lloyd Webbers „Phantom der Oper“ und Frederick Loewes Musical „My Fair Lady“ freuen sowie auf Edgar Elgars „Pomp and Circumstance“ und viele mehr. Zum Abschluss des Konzertes wird es ein Feuerwerk geben – dank freundlicher Unterstützung der Müritz-Sparkasse.

OPEN AIR am Stadthafen Waren (Müritz), direkt an der SÜDMOLE: Mi, 17. Juli, 20 Uhr
DAUER: ca. 80 Minuten ohne Pause.
PREISE: 25 € / Kinder bis 12 Jahre – Eintritt frei! / Schüler und Studenten: 5 €
KARTEN: Theater-Service: 03981-206400 und 0395-5699832 // sowie in Waren im Haus des Gastes: 03991-747790 und in den dort bekannten Vorverkaufsstellen.