Termine

  • So
    15
    Sep
    2019
    16:00Konzertkirche Neubrandenburg

    Orchesterkonzert mit Harriet Krijgh und der NDR Radiophilharmonie im Rahmen der Festspiele MV

  • So
    15
    Sep
    2019
    16:00Schauspielhaus Neubrandenburg

    So hatte sich Alice ihren Silvesterabend nicht vorgestellt. Ihr geliebter Ehemann Eduard, Vollblutpolitiker, hatte die ganze Bagage eingeladen: seine Mutter Edith, klassische Verkörperung der enervierenden Schwiegermutter; Paulmann, den PR-Fuzzi und selbsternannter Königsmacher bei Eduards Wahl zum Bürgermeister; dazu die magersüchtige Journalisten-Schnepfe Inga-Britt Kellermann, diesmal auf Ananas-Ingwer-Diät. Alice könnte nur noch heulen. Doch als sie sich in ihr Schlafzimmer flüchtet, steht da auf einmal Fred im Zimmer, schwarze Skimaske, Pistole, Einbrecher. Und dann will Eduard Alice auch noch verlassen, wegen Inga-Britt, also schlägt Alice ihn erst mal k.o., mit der Lampe. Klingt turbulent? Jetzt gehtʼs erst richtig los!
    Ulrich Hubs ereignisreiche Komödie nimmt wunderbar komisch das Beziehungsgeflecht und die Kumpanei der kleinstädtischen Hautevolee aufs Korn.

  • Di
    17
    Sep
    2019
    17:00Regionalbibliothek

    Eine Stunde lang gibt es Kurzfilme von jungen Leuten aus Mecklenburg-Vorpommern. Zu sehen sind Realfilme, Animationsfilme, Slow-Motion-Filme und Musikvideos, wie beispielsweise "Friday Friends", "Talking Things" oder "Eine Tüte Popcorn".

    Es sind kreative und überraschende Preisträgerfilme des Filmideenwettbewerbs "Klappe gegen Rassismus" (RAA MV). Es geht um Denkanstöße rund um Zivilcourage und Demokratie, Vielfalt, Menschenwürde und Menschenrechte. Begleitet wurden die jungen FilmemacherInnen von den Medienwerkstätten aus Mecklenburg Vorpommern.

    Anja Schmidt, Projektleiterin der RAAbatz Medienwerkstatt (RAA MV) ist vor Ort und freut sich auf Fragen und Ideen. Neugierig? Einfach vorbeikommen, der Eintritt ist frei.

  • Do
    19
    Sep
    2019
    19:30Hugendubel

    Zu Gast sind der bekannte TV-Moderator Heinz Galling und der Angel-Europameister Horst Hennings, die ihr neues Buch "Rute raus, der Spaß beginnt" vorstellen. Beide haben die schönsten Angelreviere erkundet, sie testen unterschiedliche Techniken und wissen immer, welcher Fisch wo und wie am besten anbeißt. Erleben Sie die bekanntesten deutschen Angel-Experten bei uns live.

  • Fr
    20
    Sep
    2019
    19:30Johanniskirche

    Judas - der Name steht für Verrat.

    Was trieb ihn dazu, Jesus, den Erlöser für 30 Silberlinge preiszugeben? Und warum hängte er sich dann auf, kurz nach seinem eigenen Verrat? Kennen wir die ganze Wahrheit?

    Das kann nur Judas Iskariot selbst beantworten und so lässt ihn Lot Vekemans 2000 Jahre nach seinem Tod wieder auferstehen und sich der Öffentlichkeit erklären.

    In einer selbst inszenierten Show versucht Judas ein letztes Mal, seine Tat auf ein menschliches Maß zurück zu bringen und seine Motive und Ziele zu erklären. Es spielt: Philipp Oliver Baumgarten in der Regie von Oliver Trautwein.

  • Fr
    20
    Sep
    2019
    20:00Schauspielhaus Neubrandenburg

    Kunst Aufräumen ist eine Live-Performance mit Ursus Wehrli zur gleichnamigen Ausstellung, die am 20. September 2019 um 20 Uhr im Schauspielhaus Neubrandenburg stattfindet, mit Bildern und (auf Wunsch) mit einer Kunstauktion zum Schluss.

  • Fr
    20
    Sep
    2019
    20:00Schauspielhaus Neubrandenburg

    Komiker und Kabarettist Werli bietet einen verspielt-absurden Versuch, genau dort Klarheit zu schaffen, wo es am wenigsten Sinn macht! Ursus Wehrli ordnet abstrakte Kunstwerke neu, übersichtlich und Platz sparend. Aufräumen ist keine Kunst - Kunst aufräumen hingegen schon. (Angebot zum Kultur-Herbst am Tollensesee 2019)

  • Di
    24
    Sep
    2019
    18:00Schauspielhaus Neubrandenburg

    Michael Ende schenkte uns eine wundervolle Parabel auf die ZEIT und den Sinn des Lebens: Das Mädchen Momo rettet die Zeit der Menschlichkeit vor den grauen Herren, die die Zeit nur nach Nützlichkeit messen, aber sie nicht mehr erleben können. Sie stehlen sie den Herzen der Menschen und frieren sie ein. Mit Hilfe der Schildkröte Kassiopeia nimmt Momo den Kampf mit ihnen auf, um ihren Freunden die Lebenszeit zurückzugeben, die Zeit der Muße und der Geschichten. Es spielt der (k)ammerteure e.V. Neubrandenburg für alle ab 8!

  • Fr
    27
    Sep
    2019
    19:30Schauspielhaus Neubrandenburg

    Ein Bestseller auf unserer Theaterbühne! Autorin Juli Zeh gelang mit ihrem Roman eine großartige Gesellschaftsstudie. Seit ihrem Debüt (2001) zählt sie zu den bekanntesten deutschen Autoren, ihre Werke wurden in 35 Sprachen übersetzt, sie erhielt unzählige Preise und viele ihrer Romane wurden auch im Theater zum Erfolg.
    Ausgangspunkt des Romans ist ein entstehender Windpark am Rande eines Dorfes. Wenn das die Gemüter nicht erhitzt! Es ist der Auslöser für extreme Konflikte, zwischen Alteingesessenen und Zugezogenen, Ossis und Wessis, zwischen alten Kommunisten und neuen Kapitalisten.
    Auf der Grundlage des Romans schrieb Schauspieldirektorin Tatjana Rese die Bühnenfassung, wobei die Herausforderung darin bestand, das breit aufgestelltes Figurenensemble auf unser Schauspielensemble zuzuschneiden.

  • Sa
    28
    Sep
    2019
    19:30Schauspielhaus

    Die Frage nach der richtigen der drei großen Weltreligionen steht im Zentrum von Lessings dramatischen Gedicht "Nathan der Weise". Der reiche Jude Nathan beantwortet sie anhand der Ringparabel. Doch wie sieht es mit uns fast 250 Jahre nach der Uraufführung aus - ist eine friedliche Koexistenz von Christentum, Judentum und Islam möglich? Der Klassiker der Aufklärung wirft noch immer aktuelle Fragen auf.

  • So
    29
    Sep
    2019
    16:00Schauspielhaus Neubrandenburg

    So hatte sich Alice ihren Silvesterabend nicht vorgestellt. Ihr geliebter Ehemann Eduard, Vollblutpolitiker, hatte die ganze Bagage eingeladen: seine Mutter Edith, klassische Verkörperung der enervierenden Schwiegermutter; Paulmann, den PR-Fuzzi und selbsternannter Königsmacher bei Eduards Wahl zum Bürgermeister; dazu die magersüchtige Journalisten-Schnepfe Inga-Britt Kellermann, diesmal auf Ananas-Ingwer-Diät. Alice könnte nur noch heulen. Doch als sie sich in ihr Schlafzimmer flüchtet, steht da auf einmal Fred im Zimmer, schwarze Skimaske, Pistole, Einbrecher. Und dann will Eduard Alice auch noch verlassen, wegen Inga-Britt, also schlägt Alice ihn erst mal k.o., mit der Lampe. Klingt turbulent? Jetzt gehtʼs erst richtig los!
    Ulrich Hubs ereignisreiche Komödie nimmt wunderbar komisch das Beziehungsgeflecht und die Kumpanei der kleinstädtischen Hautevolee aufs Korn.

  • Fr
    11
    Okt
    2019
    20:00HKB Neubrandenburg

    Death Comedy

  • Sa
    12
    Okt
    2019
    20:00Stadthalle

    „Der Schlager lebt! Das Verpacken wir in eine wunderbare Hülle mit dem Leitsatz unserer Tour „Lebe jetzt“!
    So ein Veranstaltungsformat hat es in dieser Form noch nie gegeben“, sagt Veranstalter Moritz Andersen, Geschäftsführer der Freestage Unternehmensgruppe aus Unna.
    Mit Olaf Henning (Cowboy und Indianer), Jörg Bausch (Dieser Flug), Willi Herren ( Is mir egal), Michael Wendler (Sie liebt den DJ), Bianca Hill (Kinder von Malle), Norman Langen (Einer von Millionen), Oliver Frank (italienische Sehnsucht) und Angelika Ewa Turo (Kunterbunt) kann man sich nichts Süßeres zur Zeit von Schokohasen, Möhrenkuchen und bunten Eiern vorstellen. Für die perfekte Mischung zwischen lockerem Entertainment und bestem Party Hit-Mix, wie zwischen Vollmilch und weißer Schokolade, sorgen der angesagte Schlager DJ Domic (Auf den Straßen von Berlin), sowie der Rundfunk-Moderator, Karsten Zierdt.
    Einlass 19.00 Uhr

  • Di
    15
    Okt
    2019
    20:00Stadthalle Neubrandenburg

    Hype

  • Mi
    16
    Okt
    2019
    19:30Hugendubel

    Zu Gast ist die Herausgeberin Heide Hampel, die ihr neues Buch "Brigitte Reimann - In der Erinnerung sieht alles anders aus" vorstellt. Viele Bücherfreunde werden Heide Hampel kenne, die von 1985 bis 2005 als Leiterin des Literaturzentrums Neubrandenburg tätig war. Sie beschäftigte sich mit der Pflege des literarischen Erbes und der Förderung neuer Literatur. Dabei baute sie das Hans-Fallada-Archiv in Feldberg auf und trug den Nachlass der Schriftstellerin Brigitte Reimann zusammen. Jetzt ist im Steffen Verlag ein bibliophiler, großformatiger Geschenkband erschienen, der einprägsame Zitate und Lebensweisheiten aus Briefen, Tagebüchern und dem literarischen Werk Brigitte Reimanns vereint. Illustriert ist das Buch mit 26 Bildwerken der Künstlerin Anke Feuchtenberger.

  • So
    27
    Okt
    2019
    19:00HKB Neubrandenburg

    "Intensiv!"

  • So
    03
    Nov
    2019
    19:00Jahnsportforum

    „PussyNation“

  • So
    01
    Dez
    2019
    18:00Konzertkirche

    Die Comedian Harmonists Today haben sich 2005 zur Uhraufführung des Stückes "Die Comedian Harmonists Teil 2 - Jetzt oder nie" gefunden. Nach über 200 Vorstellungen in Berlin, Dresden, Hamburg und Düsseldorf sind sie zusammen geblieben und waren mit ihrem eigenen Projekt "Ein neuer Frühling" unterwegs.Mit dem Konzertabend "Josef, wir brauchen einen Krippenplatz" machen sie den Zuschauern am Sonntag, dem 01.12.2019, ab 18 Uhr in der Konzertkirche Neubrandenburg ein spezielles Saisonangebot.

    Im Koffer sind natürlich die bekannten Hits der Comedian Harmonists "Mein kleiner grüner Kaktus", "Ich wollt, ich wär´ ein Huhn" und viele mehr, aber auch die schönsten Weihnachtslieder "Stille Nacht" und "Maria durch ein Dornwald ging", welche eigens für diese Formation arrangiert wurden.Als "Roter Faden" dient die biblische Weihnachtsgeschichte nach Lukas. Außerdem kommt Josef ausführlich zu Wort, der ja in der Bibel gar nichts sagen darf, aber einiges über die Mühen als Stiefvater von Gottes Sohn zu berichten hat. Das Ganze garniert mit einigen Verweisen in unsere Gegenwart ergibt einen vergnüglichen Abend.

    Vorverkaufsstellen:
    Ticket-Service Neubrandenburg (Marktplatz 1, Tel.: 0395 55 95 127),
    Lokalfuchs-Büro, Turmstraße 11, Neubrandenburg
    Nord-Kurier-Servicepunkt (Medienhaus, Friedrich-Engels-Ring 29) oder
    Nord-Kurier-Ticketservice unter 0800 4575 033 (Anruf kostenfrei)

  • So
    08
    Dez
    2019
    19:30Konzertkirche Neubrandenburg

    "Ich, Judas" ist die Korrektur des größten Fehlurteils der Glaubensgeschichte und der Widerruf eines Irrtums, der die Welt gespalten hat. Und so kommt das Stück genau dort zum Vortrag, wo die Fragen des Glaubens und Zweifels, der Erlösung und Verdammnis ihren Ort haben, in Gottes Haus. Die Musik und sakrale Wucht der Orgel, gespielt von Domorganist Andreas Sieling, lassen Ben Beckers Judas-Verteidigung vollends zum bewegten Ereignis werden.

  • Di
    10
    Dez
    2019
    16:00HKB Neubrandenburg

    Der berühmte TV-Moderator Stefan Mross begeistert mit seiner liebenswerten, witzigen und geerdeten Art seit Jahrzehnten seine Fans. In diesem Jahr feiert der Entertainer sein großes 30-jähriges Bühnenjubiläum und freut sich darauf, gemeinsam mit unterschiedlichen Künstlern das Musikerlebnis der diesjährigen Vorweihnachtszeit zu präsentieren!

    Die Künstlerin mit der unverkennbaren Stimme ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen im Schlager und volkstümlichen Genre: Monika Martin hat im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Preise und Auszeichnungen verliehen bekommen, Millionenerfolge gefeiert und ist dabei stets sie selbst geblieben - ganz Mensch, hochemotional und leidenschaftlich. Die Nähe zu ihrer Fan-Familie spürt man bei jedem ihrer Auftritte. Seit mehr als 20 Jahren verzaubert die sympathische Sängerin ihr Publikum nun schon mit einfühlsamen, herzerwärmenden Liedern. Freuen Sie sich auf diese einmalige Frauenstimme in weihnachtlichem Ambiente!

    Ein unvergleichliches Klangerlebnis bietet das Kastelruther Männerquartett. Wunderbare, glasklare Stimmen mit warmem Timbre besingen das Wunder der Berge und das Lob Gottes.

    Man hört an der Hingabe des Gesangs und der Ehrlichkeit der Lieder, dass Ihre religiösen Titel eine Freude und Bestimmung zugleich sind. Dieser Männerchor bereitet echte Gänsehautmomente!

    Für Lebensfreude und Leidenschaft sorgt der Schlagerstar Anna-Carina Woitschack. Die charmante Künstlerin wurde in eine Familie mit jahrhundertelanger Puppenspieler-Tradition hineingeboren und tourte schon als kleines Mädchen durch die Lande. Mit 18 Jahren präsentierte sie ihr Können als Sängerin bei „DSDS“.

    Karten gibt es beim Ticket-Service, Telefon 0395 5595127, dem Servicepunkt im Medienhaus, 0800 4575033 (kostenfreie Rufnummer), unter der Tickethotline Tel. 01806-994407 (0,20 € / Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen) und an allen bekannten VVK-Stellen.

  • Sa
    25
    Jan
    2020
    16:00HKB

    Das Deutsches Musik Fernsehen präsentiert "Die große Schlager Hitparade 2019/20" mit den Künstlern: "Patrick Lindner", "Ireen Sheer", "G.G. Anderson", "Michael Hirte", "Sandro" und "Sascha Heyna" am Sonnabend, den 25.01.2020 in der Neubrandenburg in HKB. Beginn ist um 16:00 Uhr, der Einlass erfolgt ab 15:00 Uhr.

  • Sa
    25
    Jan
    2020
    19:30Konzertkirche Neubrandenburg

    Mit Herzblut und Feinsinn kommt mit dem beliebten Moderator, Schauspieler und Entertainer nicht nur ein Könner, sondern auch ein Kenner guter Musik auf die Bühne. Was an ihm am meisten verblüfft, ist die Selbstverständlichkeit seines musikalischen Auftretens. Charmant, nachdenklich und angenehm selbstironisch erzählt er seine Songgeschichten. Das selbstbezweifelnde Scheitern gehört genauso dazu, wie der Blick auf die kleinen Macken des Alltags.

  • Fr
    21
    Feb
    2020
    16:00Stadthalle Neubrandenburg

    mit den Künstlern: "Stefan Mross", "Bernhard Brink", "Die Zillertaler Haderlumpen", "Anna-Carina Woitschack" und "Robin Leon"

    Karten an allen bekkannten VVK-Stellen.

Änderungen vorbehalten – Angaben ohne Gewähr